Fackelstadtführungen vor Weihnachten

Erleben Sie die Stadtführung durch Pfaffenhofen in einer ganz besonderen Atmosphäre! 

Die Fackeln erhalten die Teilnehmer zu Beginn der Stadtführung vom Stadtführer. Sobald alle Fackeln brennen beginnt die außergewöhnliche Tour durch Pfaffenhofen. In einem Rundgang mit 15 Stationen, beginnend am Rathaus, vorbei an der ehemaligen Stadtmauer und der Stadtpfarkirche bis zur Mariensäule am Hauptplatz erfahren die Teilnehmer auch bei den Fackelstadtführungen alle relevanten Eckpunkte aus der Historie Pfaffenhofens. Besonders in der Vorweihnachtszeit, wenn es abends früh dunkel wird, ist es spannend der Historie Pfaffenhofens im Fackelschein auf den Grund zu gehen. Es wird eine besondere Atmosphäre geschaffen und man kann sich die vergangenen Zeiten ohne elektrisches Licht und Strom sehr gut vorstellen.

Tour-Info

Kosten: 5€ für Erwachsene, Kinder und Schüler frei
Dauer: ca. 90 Minuten
Teilnehmerzahl: Maximal 25 Personen

Eine Voranmeldung ist leider notwendig, da die Teilnehmerzahl auf 25 Personen begrenzt ist. Ihre Teilnahme an der Fackelstadtführung können Sie bequem über unser Buchungssystem durchführen.

Treffpunkt & Parken

Treffpunkt für die Fackelstadtführung ist vor dem Rathaus in Pfaffenhofen. Wir empfehlen Ihnen in der Tiefgarage an der Post oder dem Parkhaus in der Auenstraße das Auto abzustellen. Zum Rathaus sind es dann nur wenige Meter zu Fuß.

Tag Uhrzeit Freie Plätze Preis
Mi 13.12.2017 18:00 - 19:30
25 von 25 5.00 € Teilnehmen
Mo 18.12.2017 18:00 - 19:30
4 von 25 5.00 € Teilnehmen
Mi 20.12.2017 18:00 - 19:30
21 von 25 5.00 € Teilnehmen
Mi 27.12.2017 18:00 - 19:30
0 von 25 5.00 €
Ausgebucht

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Schreiben Sie uns eine E-Mail an stadtfuehrungen@wsp-pfaffenhofen.de oder rufen Sie uns unter der Telefonnumer 08441 4055010 an.