Stadtführer

Andreas Sauer

- 1983 Abitur in Pfaffenhofen
Studium der Geschichte und Volkskunde in München
Arbeit an Universitäten, bei den Münchner Staatsarchiven und im Stadtarchiv Pfaffenhofen

Für Andreas Sauer ist Pfaffenhofen vor allem aus historischer Sicht betrachtet eine Stadt mit Charakter. Gerade der Hauptplatz gefällt dem Historiker gut. “Hier findet man noch eine Mischung aus erhaltenen Bürger-, Kaufmanns- und Brauereigebäuden, sowie kleine verwinkelte Straßen, die das historische Pfaffenhofen wiederspiegeln“, erzählt er begeistert.

nach oben

Weiterlesen: Andreas Sauer


Claudia Erdenreich

 - Abitur in Pfaffenhofen
- Studium der bayerischen und mittelalterlichen Geschichte in München
- Freie Journalistin und Gästeführerin

Für Claudia Erdenreich ist Pfaffenhofen Heimat und Arbeitsplatz gleichermaßen. Sie hat die Wandlung von der etwas verschlafenen Kleinstadt zur lebendigen, modernen Stadt in den letzten Jahrzehnten bewusst erlebt und interessiert verfolgt.Gerade die Mischung aus Moderne und erlebbarer Geschichte fasziniert sie.

nach oben

Weiterlesen: Claudia Erdenreich


Hans Prechter

Hans Prechter
- *1949
-  Druckereiunternehmer und Schreibwarenhändler
- 18 Jahre 1. Bürgermeister der Stadt Pfaffenhofen
- Altbürgermeister, Stadt- und Kreisrat

Die Handwerker-Familie Prechter (Buchbinderei, Druckerei, Schreibwarenhandel) lebt und arbeitet seit 1827 in Pfaffenhofen. Hans Prechter, ist somit schon die 5. Generation der Familie. Ururgroßvater, Urgroßvater, Vater und er sind und waren stets engagiert in zahlreichen Vereinen und besonders in der Kommunalpolitik.

nach oben

Weiterlesen: Hans Prechter


Johann Buska

- Geboren in Reichertshausen
- Bis 1980 Wohnsitz in München
- 1980: Umzug nach Pfaffenhofen
- Seit 1999 Stadtrat von Pfaffenhofen
- Dipl. Verwaltungswirt (FH)
- Seit 2012 Pensionär

Pfaffenhofen ist seine Wahlheimat und gerade deshalb fühlt sich Johann Buska der Stadt so verbunden. Als es seine Eltern nach dem Krieg nach Pfaffenhofen verschlug, wurde die Stadt für die ganze Familie zur zweiten Heimat. Jahre später folgte der Umzug nach München doch die Bindung zu der Stadt in der Hallertau riss nie ab.

nach oben

Weiterlesen: Johann Buska


Nathalie Buska

- Abitur am Schyren-Gymnasium
- Studium der Anglistik, Amerikanistik, Germanistik und Geschichte (Magister und Lehramt Realschule) an der Universität Augsburg
- Auslandaufenthalt an der Queen Mary University of London

Die gebürtige Pfaffenhofenerin Nathalie Buska ist sehr heimatverbunden. Trotz längerer Auslandsaufenthalte in London, Kalifornien und einem Lehramtstudiums in Augsburg zog es sie immer wieder zurück in den Landkreis Pfaffenhofen. 

nach oben

Weiterlesen: Nathalie Buska


Reinhard Haiplik

- *27.01.1954
- Studium der Romanischen Philologie an der LMU München
- 1. Und 2. Staatsexamen für Lehramt Gymnasium
- Seit 1991 Schyrengymnasium Pfaffenhofen

Reinhard Haiplik, in Pfaffenhofen geboren und aufgewachsen, hat seit 1996 ein Mandat sowohl im Stadtrat als auch im Kreistag inne. Fasziniert ist er vor allem von der Vielfalt Pfaffenhofens und davon, dass dort die Gegensätze von Tradition und Innovation nebeneinander koexistieren können. Denn das Besondere an Pfaffenhofen ist seiner Meinung nach, der Wille an Altem und Bewährtem festzuhalten und  gleichzeitig aber auch, mutig neue und ungewöhnliche Wege zu gehen.

nach oben

Weiterlesen: Reinhard Haiplik


Susan Deckner

-  Nach dem Abitur: ein Jahr Weltreise
- Fremdsprachenkorrespondentin im Film- und Fernsehbereich
- Seit 2005 Event Managerin
- Seit 10 Jahren nebenberuflich Gästeführerin (Deutsch und Englisch)

Susan Deckner hat schon viel gesehen von der Welt. Die gebürtige Schweizerin mit den Muttersprachen deutsch und englisch reiste nach ihrem Abitur für ein Jahr rund um den Globus. Bevor sie dann vor acht Jahren der Liebe wegen in ein kleines Dorf in der Hallertau zog, lebte sie in Metropolen wie London und München. Dennoch ist sie von Pfaffenhofen begeistert. Besonders die Lage, die freundlichen Leute und das differenzierte Kulturangebot konnten die Weltenbummlerin überzeugen.

nach oben

Weiterlesen: Susan Deckner